Zertifizierung

CrefoZert Bonitätszertifikat 2020

Im Jahr 2020 wurde das Unternehmen Traffic Concept durch die Creditreform Reutlingen mit dem Bonitätszertifikat CrefoZert ausgezeichnet.

Damit bescheinigt Creditreform Reutlingen dem Unternehmen Traffic Concept eine ausgezeichnete Bonitätsstruktur.

Basis der Zertifizierung ist eine professionelle Jahresabschlussanalyse der vollständigen Jahresabschlüsse von mindestens 2 Jahren durch die Creditreform Rating AG, sowie ein intensives Analysegespräch zur Beurteilung der aktuellen Situation und Einschätzung von Zukunftsperspektiven des Unternehmens.

Was bedeutet dies für unsere Kunden?

Als Unternehmensberatung mit der Fokussierung auf Change-Management, Restrukturierung und Turnaround-Beratung bewerten wir während unserer Kundenbetreuung auch die Kriterien der Zahlungsfähigkeit, Liquidität und mittel- und langfristiger Finanzierungssicherheit.

Ein wesentliches und selbstverständliches Kernthema in unseren Kundenprojekten ist die Etablierung eines wirtschaftlichen, umsichtigen und nachhaltigen Handelns im Verbund mit einem etablierten Risiko- und Chancenmanagement.

Und mit dem CrefoZert Bonitätszertifikat 2020 signalisieren wir Ihnen, dass wir diese Kernthemen als verlässlicher Partner auch selbst leben und beherrschen.

Die Creditreform legt hohe Maßstäbe an

Um das begehrte CrefoZert zu erhalten, muss ein Unternehmen höchsten Anforderungen im Bereich Liquidität und Zahlungsfähigkeit entsprechen. Nur zwei Prozent der deutschen Firmen halten diesen strengen Richtlinien stand und erhalten das Siegel. In drei Schritten überprüft Creditreform die Kriterien:

  1. Zuerst erstellt Creditreform einen umfangreichen Bonitätsindex. Er setzt sich aus dem bisherigen Zahlungsverhalten des Unternehmens und verschiedenen offiziellen Informationen aus dem Debitorenregister Deutschlands zusammen.
  2. Als weiteres Entscheidungsmerkmal werden die Bilanzen des Unternehmens herangezogen. Zur Prüfung kommen sowohl vergangene Geschäftsjahre als auch das laufende. Mindestens zwei vollständige Bilanzen werden dabei ausgewertet und bis ins Detail beurteilt. Nur die besten Finanzkennzahlen können die Prüfer überzeugen.
  3. Zuletzt steht ein Termin zum Gespräch im Unternehmen selbst an. Dabei liegen Planungszahlen und die aktuellen Vorgänge vor, werden besprochen und bewertet.

Unser aktuelles Bonitätszertifikat